Foto: Viola Maiwald

Foto: Viola Maiwald

Studenten besuchten die Ausstellung VISUALLEADER 2016

38 Fotostudierende der Hochschule Hannover haben in den Hamburger Deichtorhallen die Ausstellung VISUALLEADER 2016  besucht. Gezeigt wird dort bis zum 30. Oktober „das Beste, was in den letzten zwölf Monaten in Deutschland publiziert wurde“. Von Ulrich Rüter wurden die Studierenden aus dem Seminar „Redaktionelle Fotografie“ gemeinsam mit Professor Lars Bauernschmitt durch die 280 Arbeiten aus Werbung und Journalismus in Print- und Onlinemedien geführt. Auch in diesem Jahr beweist die  Ausstellung wieder die Breite bildsprachlicher Ansätze der Visualisierung der Themen, die die Medien des letzten Jahres prägten. Einen Schwerpunkt der diesjährigen Präsentation bildeten Beiträge zur Situation von Flüchtlingen weltweit, in Bildstrecken oder Einzelbildern in Schwarz-Weiss oder Farbe. Allen Unkenrufen um eine Medienkrise zum Trotz beweist die Ausstellung die Kraft journalistischer Medien. (lb/sf)

 

Zur Internetseite der Hamburger Deichtorhallen