Aktuell

Langzeitreportage - Sven- Erik

Niklas Grapatin gewinnt beim „Medienpreis Inklusion“

Der Fotostudent Niklas Grapatin hat den dritten Platz beim „Ehrenamtspreis/Medienpreis Inklusion“ des Sozialverband Niedersachsen (SoVD) gewonnen. Bei dem Medienpreis werden Projekte ausgezeichnet, die „sich auf besondere Weise mit dem Thema Inklusion beschäftigt haben“. Für die prämierte Fotoreportage „einundzwanzig“ hatte Niklas Grapatin Sven-Erik aus Hannover begleitet und dokumentiert, wie es sich anfühlt mit Down-Syndrom erwachsen zu […]

emile-ducke_transnistria-2_kl

Emile Ducke gewinnt dpa-news-talent

Der hannoversche Fotostudent Emile Ducke (22) ist gemeinsam mit der Filmemacherin Laurentia Genske der diesjährigen Preisträger beim Nachwuchswettbewerb dpa-news-talent der Nachrichtenagentur dpa. Emile Ducke bekommt die Auszeichnung für eine Fotoreportage aus Transnistrien. Die zwei Nachwuchsjournalisten werden heute zum Start der Jugendmedientage in Dresden ausgezeichnet. „Die dpa-news-talent-Jury war sich dieses Jahr schnell einig – wir haben […]

Screenshot aus dem Filmbeitrag von Fritz Schumann

Screenshot aus dem Filmbeitrag von Fritz Schumann

Fritz Schumann für Deutschen Menschenrechts-Filmpreis nominiert

Fritz Schumann, Fotostudent an der Hochschule Hannover, ist mit seiner Multimedia-Geschichte „Generation Flüchtling“ für den Deutschen Menschenrechts-Filmpreis in der Kategorie Hochschule nominiert. Sein Beitrag handelt von vier Generationen einer Familie, die seit mehr als 50 Jahren in einem Flüchtlingscamp im Libanon leben. Der kurze Dokumentarfilm ist noch unveröffentlicht, erscheint aber noch in diesem Jahr in […]

Foto: Viola Maiwald

Foto: Viola Maiwald

Studenten besuchten die Ausstellung VISUALLEADER 2016

38 Fotostudierende der Hochschule Hannover haben in den Hamburger Deichtorhallen die Ausstellung VISUALLEADER 2016  besucht. Gezeigt wird dort bis zum 30. Oktober „das Beste, was in den letzten zwölf Monaten in Deutschland publiziert wurde“. Von Ulrich Rüter wurden die Studierenden aus dem Seminar „Redaktionelle Fotografie“ gemeinsam mit Professor Lars Bauernschmitt durch die 280 Arbeiten aus […]

Eine Doppelseite aus dem GO-Magazin.

Eine Doppelseite aus dem GO-Magazin.

Das neue „GO“- Magazin ist da

Wenn ein Mensch Selbstmord begeht, halten die Lebenden für einen Moment die Luft an und fragen sich: Hätte man ihn retten können? Vor allem: Warum bringt sich ein Mensch um, wenn er nach einer entbehrungsreichen und gefährlichen Flucht endlich am Ziel angekommen ist? Mehari Beyan, geboren 1993 in Eritrea, hat sich im Januar 2016 an […]

brothers_1

Marlena Waldthausen gewinnt den VGH-Fotopreis

Mit ihrer Fotoreportage „Brothers“ hat Marlena Waldthausen den VGH-Fotopreis 2016 gewonnen. Die Fotostudentin erhält 10.000 Euro Preisgeld. Die ausgezeichnete Fotoreportage erzählt die Geschichte von den Zwillingsbrüdern Jörg und Rolf Fischer, die ein besonderes Schicksaal verbindet: Beide sind taub geboren und auf Grund eines schweren Diabetes im Laufe ihres Lebens erblindet. Weil sie mit ihrer Umwelt […]