Aktuell

Fotostudenten zu Besuch bei der Fotoagentur "Magnum" in Paris.  Foto: Agata Szymanska-Medina

Fotostudenten zu Besuch bei der Fotoagentur "Magnum" in Paris. Foto: Agata Szymanska-Medina

Internationales Kooperationsprojekt ‚Jugend in Europa‘ wird fortgesetzt

Das internationale Kooperationsprojekt des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie mit der Danish School of Media and Journalism in Aarhus und der Magnum Photos/Speos School of Photography in Paris geht in diesem Semester in die zweite Runde. Das bereits 2017 als eine Initiative der Internationalen Klasse der Hochschule Hannover gestartete Projekt versammelt Studierende der drei Hochschulen zu […]

Aus der Abschlussarbeit "Up in Smoke“ von Philipp von Ditfurth.

Aus der Abschlussarbeit "Up in Smoke“ von Philipp von Ditfurth.

Philipp von Ditfurth gewinnt „STERN Stipendium“

Das einjährige „STERN Stipendium“ wird an den ehemaligen Fotostudenten Philipp von Ditfurth vergeben. Ab 1. August 2018 arbeitet er als festangestellter Fotograf für den STERN. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt dabei auf der Porträt- und Reportage-Fotografie. Philipp von Ditfurth, geboren 1985 in Freiburg im Breisgau, schloss 2017 sein Studium in Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Fotojournalismus […]

Fotostudenten aus Hannover zeigen ihre Arbeiten des Fotobuchs-Kurs im Rahmen einer Fotobuch-Ausstellung des Fotografen Stephen Gill in der der Städtischen Galerie / halle 267 in Braunschweig

Foto: Marvin Ibo Güngör

Fotostudenten aus Hannover zeigen ihre Arbeiten des Fotobuchs-Kurs im Rahmen einer Fotobuch-Ausstellung des Fotografen Stephen Gill in der der Städtischen Galerie / halle 267 in Braunschweig Foto: Marvin Ibo Güngör

Fotostudierende zeigen Arbeiten im Museum für Photographie in Braunschweig

Im Rahmen der Stephen Gill Ausstellung zeigt das Museum für Photographie Braunschweig in Kooperation mit „the photobook museum“ unter dem Namen „Young PhotoBook“ Fotobücher von Studierenden und Absolventen deutscher Hochschulen und Kunsthochschulen. Studierende des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie aus Hannover stellen dort etwa 30 ihrer Arbeiten in der halle267 der städtischen Galerie Braunschweig aus. Zur […]

Foto: Patricia Kühfuss

Foto: Patricia Kühfuss

Patricia Kühfuss unter den Gewinnern beim Sony World Photography Award

Patricia Kühfuss hat beim Sony World Photography Awards den zweiten Platz in der Kategorie Professional „Creative“ mit ihrer Serie „How To Get Home“ aus Südafrika belegt.Die Bilder visualisieren die einzigartige Zeichensprache, die in Johannesburg benutzt wird, um ein Minibus-Taxi mit dem passenden Ziel anzuhalten. Einst Folge der systematischen Benachteiligung der schwarzen Bevölkerung während der Apartheid […]

Bilen (Name geändert) ist 18 Jahre alt und wurde auf der Flucht von Schleppern vergewaltigt. Nun ist sie im fünften Monat schwanger. Foto: Swinde Wiederhold

Bilen (Name geändert) ist 18 Jahre alt und wurde auf der Flucht von Schleppern vergewaltigt. Nun ist sie im fünften Monat schwanger. Foto: Swinde Wiederhold

Swinde Wiederhold gewinnt Fotopreis für Menschenrechte

Die Fotostudentin Swinde Wiederhold hat den diesjährigen Fotowettbewerb „Menschenrechte. Meine Rechte. Deine Recht. Ausgelöst!“ gewonnen. In ihrer Arbeit geht es um das im Sudan bommende Geschäft mit Entführungen geflohener Eritreerinnen. Bilen (Foto, Name geändert) wurde auf der Flucht aus Eritrea im Sudan entführt und vergewaltigt. Sie ist 18 Jahre alt und nun im fünften Monat […]

Eine Yacht mit amerikanischen Expats aus Lagos Marina wird von Einheimischen durch die Kanäle von Makoko geführt. Foto: Jesco Denzel

Eine Yacht mit amerikanischen Expats aus Lagos Marina wird von Einheimischen durch die Kanäle von Makoko geführt. Foto: Jesco Denzel

Zwei World-Press-Gewinner sind ehemalige Fotostudierende

Zwei ehemalige Fotostudierende sind beim World Press Photo ausgezeichnet worden. Der ehemalige Fotostudent Jesco Denzel gewann in der Kategorie Contemporary Issues Single mit einem Foto aus seiner Geschichte über eine alte Fischergemeinde in Lagos, der mit 18 Millionen Einwohnern größten Stadt Nigerias. Dort, in der Fischergemeinde Makiko, leben etwa 150.000 Menschen auf dem Wasser im […]