Grafik: Kim Zeidler, Foto: Jeoffrey Guillemard

Grafik: Kim Zeidler, Foto: Jeoffrey Guillemard

LUMIX Festival findet statt – digital

Vom 19. bis zum 28. Juni 2020 findet das 7. LUMIX Festival für jungen Bildjournalismus online statt. Unter dem Motto „10 Tage – 10 Themen“ widmet sich jeder Festival-Tag einem aktuellen Thema des Bildjournalismus:

• STEREOTYPES
• DIGITAL STORYTELLING
• NEW PERSPECTIVES ON DOCUMENTARY PRACTICES
• STORYTELLERS OF THE FUTURE
• IN CRISIS MODE
• DIGITALE BILDWIRTSCHAFT
• EMPOWERMENT
• PHOTOBOOK
• EQUALITY
• ETHICS / VISUAL JOURNALISM AND POWER

Neben Live-Talks, virtuellen Portfoliosichtungen, Podcasts und Interviews werden alle nominierten Arbeiten auf der Webseite und in den sozialen Netzwerken präsentiert. Dazu zählen 50 Arbeiten der Kategorie „Picture Series“, 18 Arbeiten in der Kategorie „Digital Storytelling“ und 12 Positionen zu den New Perspectives on Documentary Practices.

 
Die Preisverleihung als Online-Show

Am 25. Juni wird es möglich sein, die Verleihung zahlreicher Preise auf YouTube mitzuverfolgen. Folgende Preise werden beim digitalen LUMIX Festival verliehen:

1. LUMIX Photo Award von Panasonic für das herausragendste Projekt der Picture Series, dotiert mit 5000 Euro

2. LUMIX Digital Storytelling Award von Panasonic für die herausragendste multimediale Webstory, dotiert mit 5000 Euro sowie zwei lobende Erwähnungen für den LUMIX Digital Storytelling Award von Panasonic, dotiert mit jeweils einer LUMIX-S1H Kamera und 24 105mm Objektiv

3. Zwei lobende Erwähnungen für den LUMIX Digital Storytelling Award von Panasonic, dotiert mit jeweils einer LUMIX-S1H Kamera und 24-105mm Objektiv

4. f3 – freiraum für fotografie Preis für engagierte Dokumentarfotografie, dotiert mit 1000 Euro

5. Lammerhuber Photography Award für die am eindrucksvollsten erzählte Alltagsgeschichte, dotiert mit 1000 Euro

6. Nachhaltigkeitspreis der UmweltDruckerei, dotiert mit 1000 Euro

7. HAZ-Publikumspreis für ein Projekt der Kategorie Picture Series oder der Kategorie Digital Storytelling von der HAZ dotiert mit 1000 Euro. Außerdem drei Kameras gestiftet von Panasonic für Leser*innen, die an der Abstimmung teilgenommen haben

 
Zur Seite des #lumixfestivaldigital

Zum instagram-Auftritt des #lumixfestivaldigital

Zur facebook-Seite des #lumixfestivaldigital

Zum YouTube-Kanal des #lumixfestivaldigital