Asiaq (8) watches the helicopter landing outside the classroom window in Siorapaluk, the northernmost village in Greenland. Foto: Andrea Gjestvang

Asiaq (8) watches the helicopter landing outside the classroom window in Siorapaluk, the northernmost village in Greenland. Foto: Andrea Gjestvang

Lehrbeauftragte halten öffentliche Gastvorträge

Zum Start der Internationalen Klasse im Studiengang „Fotojournalismus und Dokumentarfotografie“ an der Hochschule Hannover werden einige der renommierten Lehrbeauftragten öffentliche Gastvorträge halten. Den Anfang macht die norwegische Fotografin Andrea Gjestvang am kommenden Donnerstag, den 16.03.2017, mit einem Vortrag um 18 Uhr. Am darauf folgenden Mittwoch (29.03.2017) stellen, ebenfalls ab 18 Uhr, der World-Press-Preisträger Mads Nissen und der in Kenia lebende Dominic Nahr ihre Arbeiten vor. Der Eintritt ist jeweils frei.
Seit Beginn des Sommersemesters studieren neun Studierende aus vier Ländern in der Internationalen Klasse des Studienganges „Fotojournalismus und Dokumentarfotografie“. (sf)

Ort:
Hörsaal des Design Centers
Expo Plaza 2
30539 Hannover