Sibylle Fendt nach einem Vortag an der Hochschule Hannover. Foto: Christoph Enke

Sibylle Fendt nach einem Vortag an der Hochschule Hannover. Foto: Christoph Enke

Lehraufträge für Christoph Bangert, Sibylle Fendt und Jörg Gläscher

Christoph Bangert, Sibylle Fendt und Jörg Gläscher übernehmen im kommenden Semester Lehraufträge am Studiengang Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover.

 Christoph Bangert

Christoph Bangert

Christoph Bangert bietet ein Seminar unter dem Titel „Kriegsfotografie für Einsteiger und Fortgeschrittene“ an, wobei das Seminar die Teilnehmer nicht dazu ermutigen soll, als Fotograf in Kriegs- oder Krisengebieten zu arbeiten. Vielmehr gehe es darum „unseren Blick auf visuelle Kriegsberichterstattung zu schärfen und sowohl die gesellschaftliche Rolle der Kriegsfotografie als auch den Mythos des Kriegsfotografen kritisch zu hinterfragen“, so Bangert in seiner Seminarbeschreibung. Es gehe „um eine Entzauberung, aber gleichzeitig auch um eine neue Wertschätzung der fotografischen Dokumentation des Krieges.“

sibylle2016-1f

Sibylle Fendt

Das Seminar von Sibylle Fendt trägt den Titel „Das Porträt des Menschen“. In dem Seminar soll eine „intensive Fotoserie über einen Menschen“ entstehen, die mit einer „adäquaten und unverbrauchten Bildsprache“ erstellt ist. Die Semnarteilnehmer werden sich damit „auseinandersetzen, wie sich in der Portraitfotografie Dokumentation und Inszenierung berühren und wie in kleinen, persönlichen Geschichten das Große erzählt werden kann und umgekehrt.“

Jörg Gläscher

Jörg Gläscher

In dem Seminar von Jörg Gläscher soll die Angst betrachtet werden. „Das Thema Angst hat verschiedene inhaltliche Positionen und visuelle Bildsprachen generiert. In diesem Seminar wollen wir uns mit der visuellen Ästhetik dieser Bilder annehmen und fotografische Positionen, die diesem Umfeld und mit dieser Methode arbeiten, beleuchten“, so Jörg Gläscher in seiner Seminarbeschreibung. „Die Teilnehmer arbeiten inhaltlich an einer eigenen Haltung zu dem Thema, referieren über exemplarische fotografische Arbeiten und entwickeln eine dokumentarische Bildstrecke in diesem Kontext.“ (SF)

Zur Internetseite von Christoph Bangert
Zur Internetseite von Sibylle Fendt
Zur Internetseite von Jörg Gläscher