Foto: Andy Happel

Foto: Andy Happel

Fotostudenten beim Willi Münzenberg Kunstwettbewerb 2019 ausgezeichnet

Vier von fünf Fotografen, die beim Willi Münzenberg Kunstwettbewerb 2019 ausgezeichnet wurden, haben Fotojournalismus und Dokumentarfotografie an der Hochschule Hannover studiert: Den ersten Preis in der Kategorie Foto („Foto als Waffe“) und damit 2.000 Euro hat der ehemalige Fotostudent Hannes Jung mit seiner Arbeit „The Wolf Is Present“ über den Umgang der Menschen mit dem zurückgekehrten Wolf gewonnen. Der aktuelle Fotostudent Andy Happel hat es mit seiner Arbeit „Ein Blick auf Chinas Jugend“ den geteilten zweiten Preis und damit 1.250 Euro gewonnen. Jan A. Staiger und Daniel Niedermeier, ebenfalls aktuelle Studierende, erhalten für ihre Serie „simili modo“ über Labore den dritten Preis und damit 500 Euro.

Zur Internetseite des Fotopreises
Zur Internetseite von Hannes Jung
Zur Internetseite von Andy Happel