Repro aus dem Buch "3804 Tage" von Patrick Junker. Foto: Patrick Junker

Repro aus dem Buch "3804 Tage" von Patrick Junker. Foto: Patrick Junker

Fotostudenten auf der Shortlist beim Deutschen Fotobuchpreis

Patrick Junker und Daniel Chatard sind mit ihren Fotobüchern „3804 Tage“ und „Es ist wie es ist“ auf der Shortlist des Deutschen Fotobuchpreises in der Kategorie „Studentische Projekte.“

Die Siegertitel und Titel der Short- und Longlist wurden Ende 2019 zu den Stuttgarter Buchwochen präsentiert und nehmen im Laufe des Jahres 2020 an einer ganzen Reihe von Ausstellungsorten teil. Unter anderem finden diese in Essen (C.A.R. Contemporary Art Ruhr), Köln (Forum für Fotografie), Karlsruhe (Regierungspräsidium) und Frankfurt (Buchmesse) statt.

Zur Internetseite von Patrick Junker
Zur Internetseite von Daniel Chatard
Zur Internetseite des Deutschen Fotobuchpreises