Aktuell

Foto: Moritz Küstner

Foto: Moritz Küstner

Fotostudent und Alumnus gewinnen beim Deutschen Fotobuchpreis

Der Fotostudent Malte Uchtmann gewinnt mit seinem Fotobuch „ANKOMMEN – Über die Architektur von Flüchtlingsunterkünften in Deutschland“ in der Kategorie „Studentisches Projekt“. Der ehemalige Fotostudent Moritz Küstner konnte ebenfalls die Jury von seiner Arbeit überzeugen. Mit seinem Fotobuch „Silence is the Sound of Fear“ gewinnt er die Kategorie des dokumentarisch-journalistischen Fotobildbands.

Bildband_Depression_Mal-gut-mehr-schlecht

Veranstaltung zur Gefühlswelt depressiver Menschen in Hannover

Am 31. Oktober 2020 um 19 Uhr können an der St. Martinskirche in Hannover Interessierte bei einer Veranstaltung zu der Gefühlswelt depressiver Menschen teilnehmen. Der Eintritt ist frei. Die Fotografin Nora Klein widmet sich dabei auch visuellen Ausdrucksformen der Depression. Sie studierte von 2008 bis 2014 im Studiengang Fotojournalismus und Dokumentarfotografie.

Foto: Elias Holzknecht

Foto: Elias Holzknecht

Der Fotostudent Elias Holzknecht gewinnt den VGH Fotopreis 2020

Der VGH Fotopreis 2020 geht an den Fotostudenten Elias Holzknecht. In seiner Arbeit ›Schnee von morgen‹ beschäftigt sich Elias Holzknecht, der 1993 in Längenfeld, Österreich, geboren wurde, mit dem stetig wachsenden Mangel an Schnee, der der Tourismusbranche in den Alpen existenzielle Probleme bereitet.

Foto: Martha Rosler

Foto: Martha Rosler

Der Online Book Launch image/con/text/ findet am 22. Oktober statt

Am 22. Oktober 2020 um 19 Uhr findet der Online Book Launch ›image/con/text. Dokumentarische Praktiken zwischen Journalismus, Kunst und Aktivismus‹ statt. Für die Teilnahme am Book Launch via Zoom können sie sich hier registrieren.

Foto: Valentin Goppel

Foto: Valentin Goppel

Fotostudent gewinnt mit bester Nachwuchsarbeit beim Vonovia Award 2020

Mit seiner Arbeit „allá, en la pampa“ konnte Fotostudent Valentin Goppel die Jury des Vonovia Awards für Fotografie 2020 überzeugen. Er gewinnt die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung der besten Nachwuchsarbeit. Seine Bildstrecke handelt von einer Gruppe Teenager im argentinischen Dorf Maria Susana.

Foto: Marcel Zeumer

Foto: Marcel Zeumer

Fotostudierende gewinnen in zwei Kategorien bei Ausweg Gesucht 2020

Fotostudent Marcel Zeumer hat mit seiner Arbeit über die Corona-Pandemie in Hannover den Sonderpreis bei Ausweg Gesucht 2020 gewonnen. Auch Fotostudentin Shirin Abedi konnte mit ihrer Bildstrecke „May I have this Dance?“ die Jury überzeugen und gewinnt den Kreativpreis für das beste Bild.