Aktuell

Prof. Dr. Karen Fromm verteilt Urkunden an die Absolventen. Foto: Juan Páez

Prof. Dr. Karen Fromm verteilt Urkunden an die Absolventen. Foto: Juan Páez

Zweite Internationale Klasse erfolgreich beendet

Die zweite Internationale Klasse am Studiengang Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover ist erfolgreich zu Ende gegangen und war für alle Beteiligten erneut eine große Bereicherung. Die Studierenden kamen in diesem Semester aus Bangladesch, Griechenland, Indien, Kolumbien, Sudan, Ukraine und den USA und besuchten Kurse mit den Gastdozenten Arko Datto (Advanced Storytelling), Thekla Ehling / […]

Foto aus der BA-Abschlussarbeit "Funkschmerz" von Patrice Kunte

Foto aus der BA-Abschlussarbeit "Funkschmerz" von Patrice Kunte

Ehemaliger Fotostudent zum Professor berufen

Mit Patrice Kunte ist der erste ehemalige Fotostudent nun zum Professur für Fotografie und Design an der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Hannover berufen worden. Der 33-jährige studierte an der Hochschule Hannover Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Fotojournalismus und schloss seinen Master in Design & Medien im Jahr 2013 ebenfalls in Hannover ab. Bereits im […]

Foto: Nanna Heitmann

Foto: Nanna Heitmann

Nanna Heitmann gewinnt beim WORLD.REPORT AWARD

Mit der Geschichte „Weg vom Fenster“- über Deutschlands letztes Steinkohlebergwerk hat Nanna Heitmann beim WORLD.REPORT AWARD des „festival della Fotografia Etica“ den mit 1.000 Euro dotierten Student Award gewonnen. Die Fotoarbeit wird im Oktober auf dem „festival della Fotografia Etica“ in Lodi zu sehen sein. Die ehemaligen und aktuellen Studierenden Mirja Maria Thiel, Marcus Wiechmann, […]

Semesterabschlussscreening im Goethe Exil. Foto: Moritz Peters

Semesterabschlussscreening im Goethe Exil. Foto: Moritz Peters

Semesterabschlussscreening mit 36 Arbeiten

Semesterabschlussscreening: Mit Sibylle Fendt, Arko Datto und Dominic Nahr waren dieses Semester drei Gastdozenten an der Hochschule Hannover, aus deren Kurse nun die Ergebnisse präsentiert wurden. Unter den insgesamt 36 Arbeiten, die gezeigt wurden, waren allerdings auch weitere Arbeiten, die im vergangenen Semester entstanden sind. Inhaltlich wurde ein breites Themenspektrum gezeigt: Von der persönlichen Familiengeschichte […]

Foto: Emile Ducke

Foto: Emile Ducke

Emile Ducke gewinnt n-ost-Reportagepreis

Der Fotostudent Emile Ducke hat den n-ost-Reportagepreis 2018 in der Kategorie Fotoreportage gewonnen. In der Arbeit Diagnosis geht es um einen Krankenhauszug, der auf einer Nebenstrecke der Transsibirischen Eisenbahn in abgelegenen Orten Sibiriens eine medizinische Grundversorgung sicherstellt – bei minus 38 Grad Celsius und tiefer. „Auch unter solchen extremen Bedingungen gelingt es dem Fotografen, den […]

Foto: Florian Müller

Foto: Florian Müller

Florian Müller gewinnt beim Lumix-Festival

Mit seiner Master-Abschluss-Arbeit hat der ehemalige Fotostudent Florian Müller den mit 10.000 Euro dotierten Freelens-Award des Lumix-Festivals gewonnen. Er zeigt in seiner Arbeit „Hashtags Unplugged – Von Lastern und Leitmotiven“ was sich hinter der Welt der Hashtags verbirgt und wie die User ihre Sehnsucht nach Aufmerksamkeit stillen. „Seine Arbeit entführt uns in eine Welt, die […]